Momentum Institutional beachtet alle einschlägigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben (deutsche Datenschutzgesetze, europäische Datenschutzrichtlinien und jedes andere anwendbare Datenschutzrecht). Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Erklärung jederzeit auf den Momentum Institutional-Webseiten abrufen.

1. Verantwortliche Stelle/Kontakt

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze (BDSG) ist die
Momentum Institutional GmbH
Mühltaler Strasse 18
D-40221 Düsseldorf
Germany

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne auch per E-Mail an uns unter info@momentuminstitutional.com  wenden.

2. Erhebung und Verwendung von Daten

Automatisierte Datenerhebung

Beim Zugriff auf unsere Webseiten übermittelt Ihr Browser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden bei uns getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an uns übermitteln, gespeichert:

– Datum und Uhrzeit des Zugriffs
– Browsertyp/ -version
– Verwendetes Betriebssystem
– URL der zuvor besuchten Webseite
– IP Adresse

Diese Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert und werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person zugeordnet.

Von Nutzern eingegebene Daten

Damit Sie auf den vollen Funktionsumfang von Momentum Institutional zugreifen können, müssen Sie sich registrieren. Hierfür müssen Sie Ihre vollständigen Adressdaten sowie ggf. Ihre Kontoverbindung oder Kreditkarteninformationen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Diese Daten werden von Momentum Institutional benötigt, um zu gewährleisten, dass Sie das vollständige Angebot nutzen können. Nicht zuletzt benötigt Momentum Institutional diese und ggfs. weitere Daten auch, um auf Ihre Wünsche, Fragen und Kritik reagieren zu können.

Selbstverständlich entscheiden allein Sie, welche Daten Sie Momentum Institutional mitteilen möchten. Dazu fühlt sich Momentum Institutional nach dem Grundsatz der Datensparsamkeit verpflichtet. Wenn Sie Momentum Institutional bestimmte Informationen nicht geben, kann dies allerdings dazu führen, dass Sie Momentum Institutional nicht in vollem Umfang nutzen können.

Momentum Institutional behält sich zudem das Recht vor, gelegentlich auch Informationen aus anderen Quellen zu nutzen, um die Datenbanken zu aktualisieren. In Einzelfällen und nur wenn dies angezeigt ist, wird Momentum Institutional Auskünfte bei Dritten (z.B. Kreditauskunfteien) über das Zahlungsverhalten seiner Kunden einholen, die dazu verwendet werden, Missbrauch, insbesondere Betrug, aufzudecken.

Momentum Institutional benutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen eine sichere, effektive und kundenbezogene Inanspruchnahme von Momentum Institutional zu ermöglichen, u.a. für

– den Zugriff auf die verschiedenen Features im persönlichen Login-Bereich und

– das Abwenden von Schädigungen der Momentum Institutional Nutzer,

indem Momentum Institutional mittels der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der hier gespeicherten Daten den Missbrauch von Momentum Institutional durch einzelne Nutzer verhindert.

Falls Sie dies wünschen, wird Momentum Institutional Ihre personenbezogenen Daten dazu nutzen, Ihnen bestimmte, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Angebote und Informationen zur Verfügung zu stellen und Sie über Neuigkeiten wie verbesserte Dienstleistungsangebote und sonstige Ereignisse zu informieren. Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten zu solchen Werbe-, Meinungs- und Marktforschungszwecken mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an info@momentuminstitutional.com.

3. Weitergabe von Daten

Wenn es zur Aufklärung eines Missbrauchs dient oder für die Rechtsverfolgung erforderlich ist, werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden sowie ggf. an geschädigte Dritte weitergeleitet. Dies geschieht jedoch nur dann, wenn konkrete Anhaltspunkte für ein gesetzwidriges bzw. missbräuchliches Verhalten vorliegen. Eine Weitergabe kann auch dann stattfinden, wenn dies der Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer Vereinbarungen dient. Momentum Institutional ist zudem gesetzlich verpflichtet, auf Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeiten verfolgen und die Finanzbehörden.

Gelegentlich ist Momentum Institutional für die Erbringung der Dienstleistungen auf vertraglich verbundene Fremdunternehmen und externe Dienstleister angewiesen, beispielsweise in den Bereichen Kontaktaufnahme (per Post oder E-Mail), Pflege der Kundenlisten, Analyse der Datenbanken, Werbemaßnahmen (nur sofern Sie diesen zugestimmt haben), Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Paypal) sowie Kundenservice. In solchen Fällen werden Informationen an diese Unternehmen bzw. Einzelpersonen weitergegeben, um diesen die weitere Bearbeitung zu ermöglichen. Diese externen Serviceprovider werden sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft, um sicherzugehen, dass Ihre Privatsphäre gewahrt bleibt. Die Serviceprovider dürfen die Daten ausschließlich zu den von Momentum Institutional vorgegebenen Zwecken verwenden. Die Serviceprovider werden darüber hinaus von Momentum Institutional vertraglich verpflichtet, Ihre Daten ausschließlich gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Geschäfts kann es dazu kommen, dass sich die Struktur der Momentum Institutional GmbH wandelt, indem die Rechtsform geändert wird oder Tochtergesellschaften, Unternehmensteile oder Bestandteile gegründet, gekauft oder verkauft werden. Bei solchen Transaktionen werden die Kundeninformationen zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens weitergegeben. Bei jeder Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte in dem vorbeschriebenen Umfang trägt Momentum Institutional dafür Sorge, dass dies in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen erfolgt.

4. Newsletter und E-Mail-Benachrichtigungen

Momentum Institutional bietet Ihnen einen kostenlosen Newsletter-Service. Mit dem Newsletter informiert Momentum Institutional Sie über Neuigkeiten zum Unternehmen und zu Finanzmarktthemen. Um den Newsletter zu erhalten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen. Diese können Sie im Rahmen des Registrierungsprozesses für einen Bezahlzugang sowie im Bereich „User Center“ im geschlossenen Bereich Ihres Momentum Institutional Zugangs eingeben. Bei der Registrierung für einen Testzugang melden Sie sich automatisch für unseren Newsletter-Service an.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Jeder Newsletter enthält die Information, wie der Newsletter durch Sie mit Wirkung für die Zukunft abbestellt werden kann sowie einen entsprechenden Link.

Wenn Sie über einen Bezahlzugang von Momentum Institutional verfügen, steht Ihnen ein umfassendes Reporting-Tool zur Verfügung. Sie können selbst wählen, ob Sie über besonderes Kommunikationsaufkommen automatisch per Email benachrichtigt werden wollen. Sie können die Email-Benachrichtigungen jederzeit im Bereich „Reports“ an- und wieder ausschalten. Bei Aktivierung der E-Mail-Benachrichtigungen werden sie u.U. E-Mails in unregelmäßigen Abständen bekommen, abhängig vom vorliegenden Kommunikationsaufkommen.

5. Löschung Ihrer Daten

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

6. Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag Auskunft über die von Momentum Institutional zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Wenden Sie sich dazu bitte an info@momentuminstitutional.com oder postalisch an die eingangs angegebene Anschrift.

7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Momentum Institutional behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets auf den Momentum Institutional-Webseiten abrufbar.